Versicherungsinformationen

GREENSTORM hat die Miet-Fahrzeuge im eigenen Namen bei Hepster versichert damit Sie sorgenfrei fahren können. Einige Punkte gibt es jedoch zu beachten. Hier ein Überblick, alle Details finden Sie in den AGBs unter Teil II, Punkt 5.

Was ist versichert?

  • Fahrradunfall
  • Fall- oder Sturzschäden
  • Vandalismus
  • Brand und Explosion
  • Sturm, Hagel, Überschwemmung, Lawinen, Erdrutsch
  • Bedienungsfehler und unsachgemäße Handhabung
  • Material, Produktions- und Konstruktionsfehler
  • Diebstahl, Raub und Plünderung 

Wo gilt die Versicherung?

Ihr E-Bike ist innerhalb der EU und Schweiz versichert.

Versicherungsschutz für Verschleiß

Alle technischen Teile, die der Sicherstellung der Fahrtüchtigkeit bzw. Sicherheit dienen, sind versichert, das sind insbesondere Kette, Bremsbeläge und Reifenmantel. 

Schadensmeldung

Jeder Schaden muss umgehend an adac@greenstorm.eu gemeldet werden:

  • Vor-/Zuname des Mieters und E-Mail Adresse
  • Bike-ID 
  • Kurze Beschreibung und Bilder des Schadens
  • Bei Unfall: Ort, Datum und Hergang, ggfs. Unfallbeteiligte
  • Bei Diebstahl: Kopie der Anzeige bei der Polizei

Nicht versicherte Gefahren und Schäden

a) Vorsätzliches Handeln durch den Mieter
b) Teilnahme an Sportveranstaltungen oder Wettkämpfen
c) Downhill-Fahrten
d) Manipulationen des Antriebssystems
e) Fahrten unter Genusses alkoholischer Getränke oder anderer berauschender Mittel.